SOMMERS BLAU

cöthener kultursommer

Jährlich wiederkehrendes Ereignis
in der Cöthener Schinkelkirche,
multimedial und interdisziplinär.
Malerei, Skulptur, Projektion,
Performance, Musik,
Gespräch.

Sonntag, 3. Juli 2016, 14 Uhr

Barockkonzert
"Mi palpita il cor"

Samstag, 16. Juli 2016,

14 Uhr - Eröffnung der

Ausstellung und

Performance

Samstag, 13. August 2016

15 Uhr Finissage.

Sonntag, 3. Juli 2016, 14 Uhr

Barockkonzert "Mi palpita il cor"

Arien und Kantaten von Händel, Monteverdi, Purcell, Vivaldi u.a.

Margarete Huber, Sopran und Eva Schulze, Cembalo

Samstag, 16. Juli 2016,

14 Uhr - Eröffnung der Ausstellung und Performance von Sonja Heller

Sophie Natuschke, Marie Mara, Steffen Büchner, Ariane Boss, Chantal Labinski, Karin Kerkmann, Ina Geißler, Verena Weckwerth, Mara Wagenführ , Ewa Finn u.a.

15 Uhr - Sonia Solarte, "Gesänge der Liebe", Gedichte und Lieder

16 Uhr - Lesung und Musik "Die Unsterblichkeit der Signora Vero"

Text: Cornelia Becker, Gesang und Gitarre: Ahmed Chouraqui

Sonntag, 28. August 2016, 14 Uhr

Der singende Bauer

Paul Scherhag aus Letschin singt internationale Volkslieder

Samstag, 13. August 2016

14 - 16 Uhr Letzte Gelegenheit, die Ausstellung noch einmal zu besuchen.

15 Uhr Finissage.

Kartenausschnitt Falkenberg-Cöthen Fenster Kleine Kapelle Cöthen